Beiträge

Auch während der Corona-Pandemie sind unsere Sportschützen am Trainieren, um sich weiter zu Qualifizieren und im Training zu bleiben. Der Büchener Anzeiger hat dazu einen tollen Bericht verfasst, der in Gänze HIER als PDF heruntergeladen und gelesen werden kann.

Unseren Sportschützen und dem Büchener Anzeiger herzlichen Dank.

Liebe Büchner, liebe Gäste aus Nah und Fern

Nun ist tatsächlich das wahr geworden, was wir uns nicht vorstellen konnten,

Das diesjährige Schützenfest fällt der Corona-Pandemie zum Opfer.

Es sei davon auszugehen, dass die Corona-Pandemie nicht bis Pfingsten beendet sein werde.  Zwar führen die im Moment geltenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Neuinfektionsrate, aber gleichzeitig auch zu einer zeitlichen Verlängerung bis mindestens in den Herbst des Jahres.

Eine Verlegung des Schützenfestes auf einen späteren Termin sei keine Option, weil im Moment kein Experte den weiteren Verlauf der Pandemie einzuschätzen vermag.

Im nächsten Jahr werden wir sicherlich wieder ein tolles Schützenfest feiern können.

Passt auf Euch auf und bleibt Gesund

Euer Schützenverein

 

Liebe Bogenfreunde,

wegen der gesetzlichen Vorgaben und der gesundheitlichen Risiken müssen wir unser Büchener Traditional Turnier leider verschieben.

Ein neuer Termin, wahrscheinlich im Herbst, wird hier rechtzeitig bekannt gegeben. Alle Anmeldungen/Startplätze behalten ihre Gültigkeit. Wir hoffen auf euren Verständnis und eure Solidarität.

Die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Bogen Halle ist abgeschlossen. In der Zeit vom 13. bis 15. März 2020 geht es für unseren Bogenschützen Marc Meyn nach Hof/ Bayern.

Auf der Jahreshauptversammlung gab der langjährige Vorsitzende Heinrich Marbs die Vereinsführung an seinen Nachfolger Jan Martens weiter. Bei den nachfolgenden Vorstandswahlen gab es dann einen Generationswechsel in allen Sparten, worüber sich die Vereinsmitglieder sehr freuten, da diese zum Ergebnis hatte, dass viele jüngere Mitglieder von nun an Verantwortung für den Verein übernehmen.

Ergebnisliste LM WA Bogen Halle 2020 SVHH

Anbei die Infos zur LM WA Halle 2020

Ausschreibung LM WA Halle 2020

Startkarten Apollon LM Halle 2020 2

Startliste Gruppe 1

Startliste Gruppe 2

TN Liste nach Verein

 

die Versammlung beginnt pünktlich um 1930Uhr , Tagesordnung gem. Einladung

 

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

wieder geht ein Jahr voller Ereignisse und Sportlicher Erfolge zu Ende. Der Vorstand möchte sich bei allen Mitgliedern und Freunden des Vereins für ihre langjährige Unterstützung bedanken und hofft auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit im Jahr 2020.

Besonderer Dank gilt den Vereinsmitgliedern, die immer bereit waren ihre Freizeit für den Verein zu opfern. Ohne ihre Arbeit hätten wir so manche Veranstaltung nicht absichern können.

Der Vorstand wünscht Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

 

7. BÜCHENER TRADITIONAL
3 D-Turnier mit 30 Stationen

  • Wann: 03.05.20
  • Wo: Schützenplatz im Waldhallenweg  in Büchen (21514 OT Pötrau)
  • Anmeldung:  7.45 – 9.15
  • Begrüßung: 9.30 Uhr
  • Siegerehrung: 16.00 Uhr

Bogenklassen:  

  • Primitivbogen inklusive Reiterbogen aus Naturmaterialien
    • Über den Handrücken geschossen
    • Pfeile aus Naturmaterialien
  •  Jagdrecurve inklusive Reiterbogen glasbelegt
    • Über das Shelf oder den Handrücken geschossen, keine Pfeilauflage
    • Freie Wahl des Pfeilmaterials
  • Langbogen
    • Über das Shelf oder den Handrücken geschossen, keine Pfeilauflage
    • Freie Wahl des Pfeilmaterials

Für alle Bogenklassen:

  • blass mediteran, 3 under oder Daumenring
  • Kein Stringwalking, kein Facewalking

Klasseneröffnung ab 6 Schützen pro Bogenklasse

Altersklassen:

  • Jugend (bis einschließlich 16 Jahre)
  • Damen/Herren (ab 17 Jahren)

Startgeld:

  • Erwachsene ab 17 J.: 17,00 Euro
  • Jugend bis einschl. 16 J.: 12,00 Euro
  • Kinder unter 10 J.: Frei

Anmeldung:

Bitte mit Namen, Altersklasse, Bogenklasse und Verein oder Wohnort an : bt-2020@web.de

Bankverbindung: 

  • Wird mit der Meldebestätigung angegeben
  • Startgeldeingang bitte bis 01.02.20
  • Danach wird der Startplatz automatisch neu vergeben.
  • Eine Erinnerung erfolgt nicht.

Verpflegung:

Für das leibliche Wohl wird  bestens und zu moderaten Preisen gesorgt

Eine Anreise am Vortag ist möglich, Stellplätze für WW,WM, oder Zelt sind vorhanden. Die sanitären Anlagen sind ab Samstag Nachmittag geöffnet.

Eine Haftpflichtversicherung ist Voraussetzung für die Turnierteilnahme.

Jeder Schütze ist für seinen Schuss selbst verantwortlich, der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

Wir freuen uns auf euch !!!