Beiträge

Neustart nach der Corona-Schließung der Sportstätten

Die Corona-Pandemie hat uns mehr als ein Jahr Vieles abverlangt.
Neben dem öffentlichen Leben gab es harte Einschnitte auch in unser Freizeitverhalten und wir konnten lange Zeit unseren Sport nicht ausüben. Wir haben teilweise vergessen, wie es sich anfühlt, in der Vereinsgemeinschaft zu leben und gemeinsam unseren Sport zu betreiben.

Wir freuen uns Euch dienstags und freitags im Schützenhaus zu sehen

   

Deutsche Meisterschaft -Bogen 3D

 Auch hier sind wir dabei und wünschen unseren Bogenschützen viel Glück und Erfolg.

Meyn, Marc SV Büchen HH 6.66.12

Blankbogen Master Samstag, den 18.09.2021 10:00 Uhr

Bogenparcours Collenberg

 

Tolles Ergebnis bei der DM Bogenschießen in Collenberg

 Platz 17 Meyn, Marc SV Büchen HH 344 6/9 344

Herzlichen Glückwunsch lieber Marc

 

nach 2 Jahren Corona Pause starten in diesem Jahr wieder die Deutschen Meisterschaften im Sportschießen in München. Wir wünschen unserem Sportschützen Jens Lorenz  im KK-Liegendkampf Herren II   am  29.08.2021 um 12:40  viel Erfolg.

Daumen drücken hat geholfen, klasse gemacht lieber Jens

Lorenz, Jens HH 0… SV Büchen

99,3 102,9 101,8 101,9 102,8 101,0

Schussbilder

Euch allen schöne Ostertage und bleibt gesund!

Liebe Vereinsmitglieder,
sehr geehrte Freunde des Vereins,

ein ungewöhnliches, als auch mitunter schwieriges Jahr voller Ereignisse neigt sich dem Ende. Deshalb möchten wir, der Vorstand, uns wieder einmal bei allen Mitgliedern und Freunden des Vereins für ihre langjährige Unterstützung und ihre Loyalität bedanken und wir freuen uns auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit im Jahr 2021.

Ein besonderer Dank gilt unseren Vereinsmitgliedern, die immer bereit sind – und das auch in diesen doch recht ungewöhnlichen Zeiten – ihre Freizeit für den Verein zu opfern. Ohne euer zutun hätten wir dieses Jahr nicht so einfach hinnehmen können.  

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Auch während der Corona-Pandemie sind unsere Sportschützen am Trainieren, um sich weiter zu Qualifizieren und im Training zu bleiben. Der Büchener Anzeiger hat dazu einen tollen Bericht verfasst, der in Gänze HIER als PDF heruntergeladen und gelesen werden kann.

Unseren Sportschützen und dem Büchener Anzeiger herzlichen Dank.

Liebe Büchner, liebe Gäste aus Nah und Fern

Nun ist tatsächlich das wahr geworden, was wir uns nicht vorstellen konnten,

Das diesjährige Schützenfest fällt der Corona-Pandemie zum Opfer.

Es sei davon auszugehen, dass die Corona-Pandemie nicht bis Pfingsten beendet sein werde.  Zwar führen die im Moment geltenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Neuinfektionsrate, aber gleichzeitig auch zu einer zeitlichen Verlängerung bis mindestens in den Herbst des Jahres.

Eine Verlegung des Schützenfestes auf einen späteren Termin sei keine Option, weil im Moment kein Experte den weiteren Verlauf der Pandemie einzuschätzen vermag.

Im nächsten Jahr werden wir sicherlich wieder ein tolles Schützenfest feiern können.

Passt auf Euch auf und bleibt Gesund

Euer Schützenverein

 

Liebe Bogenfreunde,

wegen der gesetzlichen Vorgaben und der gesundheitlichen Risiken müssen wir unser Büchener Traditional Turnier leider verschieben.

Ein neuer Termin, wahrscheinlich im Herbst, wird hier rechtzeitig bekannt gegeben. Alle Anmeldungen/Startplätze behalten ihre Gültigkeit. Wir hoffen auf euren Verständnis und eure Solidarität.

Die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Bogen Halle ist abgeschlossen. In der Zeit vom 13. bis 15. März 2020 geht es für unseren Bogenschützen Marc Meyn nach Hof/ Bayern.

Auf der Jahreshauptversammlung gab der langjährige Vorsitzende Heinrich Marbs die Vereinsführung an seinen Nachfolger Jan Martens weiter. Bei den nachfolgenden Vorstandswahlen gab es dann einen Generationswechsel in allen Sparten, worüber sich die Vereinsmitglieder sehr freuten, da diese zum Ergebnis hatte, dass viele jüngere Mitglieder von nun an Verantwortung für den Verein übernehmen.