Beiträge

Liebe Büchner, liebe Gäste aus Nah und Fern

Nun ist tatsächlich das wahr geworden, was wir uns nicht vorstellen konnten,

Das diesjährige Schützenfest fällt der Corona-Pandemie zum Opfer.

Es sei davon auszugehen, dass die Corona-Pandemie nicht bis Pfingsten beendet sein werde.  Zwar führen die im Moment geltenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Neuinfektionsrate, aber gleichzeitig auch zu einer zeitlichen Verlängerung bis mindestens in den Herbst des Jahres.

Eine Verlegung des Schützenfestes auf einen späteren Termin sei keine Option, weil im Moment kein Experte den weiteren Verlauf der Pandemie einzuschätzen vermag.

Im nächsten Jahr werden wir sicherlich wieder ein tolles Schützenfest feiern können.

Passt auf Euch auf und bleibt Gesund

Euer Schützenverein

 

Liebe Büchenerinnen und Büchner, liebe Gäste aus Nah und Fern ,

am Pfingstsamstag und Sonntag ist es wieder soweit, Büchen feiert Schützenfest.

Wir wünschen euch ein Fröhliches und harmonisches Fest.

Euer Schützenverein


Denn   Man sollt‘ es heute wirklich mal betonen, 

    in all den Orten, wo wir wohnen, 

 vom Büchen,  über Büchen Dorf  und Pötrau    bis hin in die weite Welt

gibt es   ja seit Jahren schon, eine wirklich schöne Tradition,

die für zwei Tage, oder auch drei

den Ort,welchen wir Heimat nennen,  wir plötzlich  in einem hübschen Kleid erkennen.

Jeder Rasen ist gemäht,  vor jedem Haus `ne Stange steht,
an der  man kann es schon erahnen,  hängen Fahnen.

Alle Wege sind gefegt, die Fenster geputzt  das Auto wird erst gar nicht benutzt.

Musik erschallt aus blechernen Tüten, die Männer zieren sich mit Hüten.

Nach einem Befehl wird ordentlich pariert  und in Reih und Glied  wird aufmarschiert.

Vorne weg der Mann mit der Königskette, die Er in diesem  Jahr   bekommen, 

 besser gesagt, er hat sie übernommen

von dem,der wie er im vorherigen Jahr, mit einer Flinte schoss eine 10

Und wer dieses Fest hat einst erlebt, der  merkt,
man kann sich davor einfach nicht schützen.

Und weil es sich vor diesem Fest nicht schützen lässt,

nennt man es auch:  Schützenfest.

Viel Spaß auf dem Schützenfest wünscht Euch euer Schützenverein

 

Schützenkönig Sven Fischer mit seiner Königsgruppe

Jungschützenkönigin 2018 Michelle Scharffenberg

Gewinner der Bogenehrenscheiben

Marc Meyn und Joshua Höhne

schuetzenfest_bannerAm 14. Mai ist es wieder soweit. Der Büchener Schützenverein lädt zum Schützen- und Pfingstfest. Dazu ein kleiner Reim:

Man sollt‘ es heute wirklich mal betonen,
in all den Orten, wo wir wohnen,
von Pötrau, über Büchen Dorf,
bis hin nach Büchen Nord
gibt´s seit Jahren schon,
`ne wirklich schöne Tradition.
Den Ort, welchen wir Heimat nennen,
wir plötzlich in einem hübschen Kleid erkennen.
Musik erschallt aus blechernen Tüten,
die Männer zieren sich mit Hüten.
Und wer dies Fest hat einst erlebt,
der merkt, man kann sich davor nicht schützen.
Und weil es sich vor diesem Fest nicht schützen lässt,
nennen WIR es Schützenfest.

Alle Details zum Schützenfest können den Terminen entnommen werden

Wir möchten uns bei den 36 Mannschaften der Vereine und Betriebe ganz herzlich für die tolle Unterstützung anlässlich unseres Pokalschießens zum Schützenfest bedanken. Uns hat die Veranstaltung viel Freude bereitet. Wir hoffen, dass sich alle bei uns wohlgefühlt haben und im nächsten Jahr gerne wieder teilnehmen. Wir nehmen Anregungen, Kritik, aber auch Lob, jederzeit entgegen. Wir möchten gewährleisten, dass es allen weiterhin viel Spaß bringt.

Die Ergebnisse werden nach der offiziellen Bekanntgabe hier in Kürze veröffentlicht.

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger Büchens, liebe Gäste aus Nah und Fern,

es ist wieder soweit. Der Höhepunkt des Schützenjahres, das Büchener Schützenfest, steht unmittelbar vor der Tür.

Zu diesem Fest aller Generationen lade ich, auch im Namen des Schützenkönigs, alle Mitbürgerinnen und Mitbürger Büchens, sowie alle Gäste aus Nah und Fern, herzlich ein.
Unser Schützenfest ist ein fester Termin in unserem Dorfleben und ein willkommener Anlass, gemeinsam ein schönes Fest zu feiern. Als Schützenverein wollen wir mithelfen, das alle Büchener Bürger und Gäste aus Nah und Fern ein gemeinsames Fest feiern können.

Ich wünsche allen Festteilnehmern ein fröhliches und harmonisches Schützenfest und freue mich, Sie über Pfingsten auf dem Schützenplatz begrüßen zu dürfen.

Mit Schützengruß
Heinrich Marbs                            Andreas Mücke
Schützenoberst                           Schützenkönig

Kaum eine Woche ist seit unserem Schützenfest vergangen und die nächste Veranstaltung steht schon wieder vor der Tür. Doch bevor es fröhlich weitergeht, möchten wir uns bei allen Helfern und Sponsoren, die uns beim diesjährigen Büchener Schützenfest so großartig unterstützt haben, ganz herzlich bedanken! Ihr habt ein großen Teil dazu beigetragen, dass es auch dieses Jahr wieder ein Fest für die Bücher war.

Weiter möchten wir auch hier noch einmal unsere neuen Königsfamilien mit einem dreifachen „Gut Schuß“ begrüßen, die sich in diesem Jahr wie folgt zusammensetzen:

König: Andreas Mücke
Adjudant: Sven Fischer
Jungschützenkönigin: Antonia Mücke
Gewinner der Schülerscheibe:Luca Fischer
Gewinner der Mini Scheibe: Jakob Mücke

Natrülich geht auch ein ganz besonderer Dank an alle Besucher unseres Festes, denn auch ihr tragt einen wichtigen Teil dazu bei, dass unser Schützenfest ein besonderer Anlass wird.

DANKE!